Suchen Alles über Pfadi

Coronavirus: Pfadibetrieb ab sofort ohne Einschränkungen

18. Februar 2022

Pfadiaktivitäten, Pfadilager und Ausbildungskurse können ab sofort wieder ohne Einschränkungen stattfinden. Es werden auch keine Schutzkonzepte mehr benötigt, weder bei Pfadiaktivitäten in Aussen- noch in Innenbereichen. Die Vorlagen auf pfadi.swiss werden entsprechend entfernt.
 
Der Bundesrat hat diese Woche beschlossen, einen grossen Teil der geltenden Schutzmassnahmen per 17.02. aufzuheben. Einzig die Maskenpflicht im ÖV und Gesundheitsinstitutionen sowie die Isolation bleiben noch in Kraft. Bitte beachtet aber auch weiterhin die kantonalen Bestimmungen (Übersicht von swiss olympic), wenn ihr Lager, Kurse oder grössere Veranstaltungen plant. Diese können strengere oder abweichende Vorgaben enthalten und sind zwingend einzuhalten.
 
Mit diesem grossen Lockerungsschritt verschwindet das Coronavirus nicht, das wissen wir alle. Auch weiterhin wollen wir die Verbreitung des Virus verhindern und besonders gefährdete Personen schützen. Wir Pfadis können unseren Beitrag dazu leisten, indem wir uns auch in Zukunft an die gängigen Hygiene- und Verhaltensregeln halten, beim Auftreten von Symptomen auf die Teilnahme an Pfadiaktivitäten verzichten und uns testen lassen.

Datenschutz

Um für unsere Besuchenden die Bedienung unserer Website möglichst angenehm zu gestalten, benutzen wir Cookies und Tracking-Tools. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies und Tracking-Tools einverstanden.