Suchen Alles über Pfadi

Wir suchen dich!

Die Drehscheibe für Engagements bei der Pfadi: Du möchtest dich auf der PBS Bundesebene ehrenamtlich engagieren oder suchst einen Job auf der Geschäftsstelle? Hier findest du alle Infos.

Du willst dich engagieren?

Melde dich bei unserer Ansprechperson, Matthias Rufener / Puma, oder teile uns deine Motivation und deine Skills mit!

Mitmachen

Matthias Rufener / Puma

E-Mail

Die Macher*innen: Projektgruppen

Ein handfester Beitrag für die Pfadi. Zeitlich befristete Engagements in Projekten, oftmals mit dem Ziel, ein (neues) Produkt zu entwickeln, etwas Bestehendes zu optimieren oder einem Thema Schwung zu verleihen. So vielfältig wie die Pfadi selbst.

Serbienpartnerschaft: Co-Leitung Projektgruppe

Du bekommst die einmalige Gelegenheit, vielfältige Erfahrungen im internationalen Pfadikontext und auf Bundesebene zu sammeln, deinen Horizont zu erweitern und bei deiner Tätigkeit einen persönlichen Fortschritt zu erzielen. Zudem kannst du einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der PBS-Strategie leisten, indem du Schweizer Pfadis den Kontakt und Austausch mit Pfadis in Serbien ermöglichst.

  • Austauschaktivitäten und kleinere Projekte mit Pfadis in Serbien planen und umsetzen, z.B. deren Teilnahme am BuLa21

  • Die Partnerschaft aktiv bei der Basis via Newsletter, Bundeskonferenz, Delegiertenversammlung etc. bewerben mit dem Ziel, dass viele Schweizer Pfadis an Austauschaktivitäten mit den serbischen Pfadis teilnehmen

  • Die Mitglieder der Partnerschaftsprojektgruppe betreuen und unterstützen

  • Gemeinsame Anlässe und Projekte mit der Projektgruppe auswerten

  • Austauschmöglichkeiten für Schweizer Pfadis mit serbischen Pfadis aktiv fördern

  • Finanzbeschaffung (in Unterstützung mit dem Ressort Partnerschaften)

Kontakt CoInt

Serbienpartnerschaft: Mitglied Projektgruppe

Du bekommst die einmalige Gelegenheit, vielfältige Erfahrungen im internationalen Pfadikontext und auf Bundesebene zu sammeln, deinen Horizont zu erweitern und bei deiner Tätigkeit einen persönlichen Fortschritt zu erzielen. Zudem kannst du einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der PBS-Strategie leisten, indem du Schweizer Pfadis den Kontakt und Austausch mit Pfadis in Serbien ermöglichst.

  • Austauschaktivitäten und kleinere Projekte mit Pfadis in Serbien mitplanen und umsetzen, z.B. deren Teilnahme am BuLa21

  • Gemeinsame Anlässe und Projekte mit der Projektgruppe auswerten

  • Austauschmöglichkeiten für Schweizer Pfadis mit serbischen Pfadis aktiv fördern

Kontakt CoInt

Klimabäume: Leitung Projektgruppe

Jedes Jahr im November verschenkt «myblueplanet» Bäume an Partnerorganisationen mit ähnlichen Werten, um ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen. Die sogenannten «Bluetrees» sollen Herzen öffnen, Verbindung schaffen und für einen vereinten Klimaschutz stehen. Du übernimmst die Koordination dieses Projekts. Konkret geht es darum, interessierte Abteilungen zu finden, welche gerne Bäume pflanzen würden und diese einzelnen Projekte in der Umsetzung und Kommunikation zu unterstützen.

Kontakt ProKo

 

Pfaditechnik-Hilfsmittel: Mitglied Projektgruppe

Unter dem Arbeitstitel «Thilo 2.0» entwickelt die Projektgruppe ein neues Hilfsmittel für Pfaditechnik. Dieses wird einerseits aus einem Büchlein und andererseits aus ergänzenden online-Inhalten mit Hintergrundinformationen für Leiter*innen bestehen und soll Pfaditechnik bei allen Pfadis in der Schweiz attraktiver machen. Wir freuen uns um Unterstützung in der Projektgruppe, um ein mehrsprachiges Standardwerk herauszubringen, das unabhängig von Kantonalverbänden oder Einzelpersonen überarbeitet werden kann. Selbstverständlich suchen wir Pfaditechnik-Spezialist*innen, aber Redaktor*innen und Pfadis mit einem gestalterischen Flair sind mindestens so wichtig für ein überzeugendes Endprodukt. Speziell könnten uns Pfadis aus der Romandie oder dem Tessin helfen, um die Projektgruppe breiter abzustützen.

Wir freuen uns auch, wenn du  «nur» als Spezialist*in in einem einzelnen Bereich mitarbeiten möchtest.

Bei Interesse oder für weitere Infos freuen wir uns auf deine Nachricht.

Kontakt Pfaditechnik

Die Gestalter*innen: Kommissionen

Das Rückgrat der Bundesebene. Die Kommissionen nehmen ihre Aufgaben dauerhaft wahr und stellen so eine hohe Qualität und Kontinuität sicher. Sie koordinieren, behalten den Überblick und arbeiten eng mit den Kantonalverbänden, der Bundesebene und der Geschäftsstelle zusammen.

Mitglied Ausbildungskommission

Die Ausbildungskommission ist für den gesamten Ausbildungsbereich der PBS verantwortlich. Sie überprüft, aktualisiert das Ausbildungsmodell und setzt dieses um, sie sorgt für eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Ausbildung in der Pfadi, sie stellt die Planung, Durchführung und Auswertung der Bundeskurse sicher, sie fördert die Qualität der kantonalen Kurse und der Bundeskurse und sie ist im ständigen Austausch mit J+S.

Kontakt AKom

Mitglied Betreuungskommission

Die Betreuungskommission ist für den gesamten Betreuungsbereich der PBS verantwortlich. Sie engagiert sich für ein funktionierendes Betreuungsnetzwerk rund um die Abteilung mit den Schlüsselrollen Coach, AL, Elternrat, Präses, APV, Region/Corps.

Kontakt BKom

Mitglied Kommission für Ehrenamtliche

Die Kommission für Ehrenamtliche kümmert sich auf Bundesebene um das Thema Ehrenamtlichkeit. Die Kommission ist eher konzeptionell unterwegs und befasst sich mit allen Facetten dieses wichtigen Themas.

Kontakt KfE

Mitglied IT-Kommission

Die IT-Kommission hat ein breites Aufgabengebiet rund um alle IT-Services, die auf der Bundesebene eingesetzt werden. Das eigentliche Betreiben der Services und der 1st-Level Support übersteigt unsere ehrenamtlichen Ressourcen. Wenn es aber darum geht, neue Services auszuwählen, einzuführen oder anzupassen, dann können wir unsere Überlegungen dazu einbringen.

Kontakt ITKom

Mitglied Kommunikationskommission

Die Kommunikationskommission bearbeitet auf konzeptioneller Ebene Kommunikations- und Marketingthemen und betreut Projekte in diesem Bereich.

Kontakt KomKom

Die Spezialist*innen: Fachbereiche & Teams

Die Profis auf ihrem Fachgebiet. Hier wirken Pfadis mit speziellem Know-how und entsprechenden ehrenamtlichen oder beruflichen Erfahrungen. Es geht meist um ein spezifisches Thema, eine Stufe, eine Kursart, etc.

CoInt – Leitung Ressort Kommunikation & Marketing

Als Leitende Ressort Kommunikation und Marketing hast du die einmalige Gelegenheit, mehr über das vielfältige Angebot der CoInt zu erfahren und dieses aktiv zu bewerben. Dabei erweiterst du deinen Horizont und erzielst einen persönlichen Fortschritt. Zudem kannst du einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, dass alle Pfadis in der Schweiz eine internationale Erfahrung machen können, indem du ihnen das Angebot zugänglich machst. Unterstützt wirst du dabei von einem tollen Team voller motivierter Pfadis.

Kontakt CoInt

CoInt – Koordinator*in Internationale Seminare

Die internationalen Seminare von WAGGGS und WOSM bilden einen wichtigen Teil dieser Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie stellen eine Ergänzung zum bestehenden Ausbildungsangebot des Verbands dar und erlauben einen Austausch von Best Practices und Erfahrungen mit Personen in ähnlichen Positionen ausserhalb des eigenen Verbands. Für die Koordination und Administration dieser internationalen Aus- und Weiterbildungen suchen wir dich.

Kontakt CoInt

CoInt – Co-Leiterin Ressort Austausch (w)

Als Co-Ressortleiterin Austausch hast du die einmalige Gelegenheit, vielfältige Erfahrungen mit Pfadiabteilungen im In- und Ausland sowie auf Bundesebene zu sammeln, deinen Horizont zu erweitern und bei deiner Tätigkeit einen persönlichen Fortschritt zu erzielen. Zudem kannst du einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, dass alle Pfadis in der Schweiz eine internationale Erfahrung machen können. Unterstützt wirst du dabei von einem tollen Team voller motivierter Pfadis.

Kontakt CoInt

CoInt – Co-Leitung Ressort Partnerschaften

Die PBS hat zum Ziel, dass bis 2022 jedes Mitglied mit der internationalen Dimension in Kontakt gekommen ist. Um dieses Ziel zu ermöglichen, werden verschiedene Möglichkeiten zum Austausch und die dafür notwendige Betreuung angeboten. Dies gilt es zu planen, zu koordinieren und zu vernetzen.

Kontakt CoInt

CoInt – Mitglied RISC-Team

Das JOTA (Jamboree on the Air) und das JOTI (Jamboree on the Internet) bilden zusammen den weltweiten Höhepunkt des Radio- & Internet Scouting (RISC). Das PBS JOTA-JOTI Team koordiniert die verschiedenen Aktivitäten, welche von den Abteilungen im Rahmen des JOTA-JOTI am dritten Wochenende im Oktober organisiert werden.

Kontakt CoInt

ProKo – Biberstufenverantwortliche*r

Als Fachperson für die Biberstufe vertrittst du die Bedürfnisse der Biber in allgemeinen Programmthemen und in verschiedenen kommissionsübergreifenden Projekten. Zusätzlich organisiert die ProKo einmal jährlich die Programmkonferenz, an der sich die Stufen- und Fachbereichsverantwortlichen der Kantonalverbände treffen und austauschen. Als verantwortliche Person für die Biberstufe gestaltest du die Inhalte dieser Konferenz in deinem Fachbereich sowie weitere übergreifende Inhalte zusammen mit den anderen Mitgliedern der ProKo.

Kontakt ProKo

ProKo – Pfadistufenverantwortliche*r

Als Fachperson für die Pfadistufe vertrittst du die Bedürfnisse der Pfadis in allgemeinen Programmthemen und in verschiedenen kommissionsübergreifenden Projekten. Du bist verantwortlich für die Einführung des Leitpfadihilfsmittels und in dieser Tätigkeit Schnittstelle zwischen dem Projekt und der ProKo. Zusätzlich organisiert die ProKo einmal jährlich die Programmkonferenz, an der sich die Stufen- und Fachbereichsverantwortlichen der Kantonalverbände treffen und austauschen. Als verantwortliche Person für die Pfadistufe gestaltest du die Inhalte dieser Konferenz in deinem Fachbereich sowie weitere übergreifende Inhalte zusammen mit den anderen Mitgliedern der ProKo. 

Kontakt ProKo

ProKo – Roverstufenverantwortliche*r

Als Fachperson für die Roverstufe vertrittst du die Bedürfnisse der Rover in allgemeinen Programmthemen und in verschiedenen kommissionsübergreifenden Projekten. Zurzeit bist du auch Mitglied in der Projektgruppe zur Roverstufenmethodik und Schnittstelle zwischen diesem Projekt und der ProKo. Zusätzlich organisiert die ProKo einmal jährlich die Programmkonferenz, an der sich die Stufen- und Fachbereichsverantwortlichen der Kantonalverbände treffen und austauschen. Als verantwortliche Person für die Roverstufe gestaltest du die Inhalte dieser Konferenz in deinem Fachbereich sowie weitere übergreifende Inhalte zusammen mit den anderen Mitgliedern der ProKo.

Kontakt ProKo

Mitglied Team Prävention

Du unterstützt das Team Prävention der PBS bei der Ausarbeitung von Konzepten und Hilfsmittel und berätst Abteilungen sowie Kantonalverbände in diversen Fragen rund um das Thema Prävention. Daneben pflegst du auch das Netzwerk zu externen Fachstellen im Präventionsbereich.

Kontakt ProKo

ProKo – Vertretung in der Steuergruppe Faires Lager

Das Projekt Faires Lager setzt sich für Nachhaltigkeit in Jugendlagern ein. In Ausbildungskursen von Jugendverbänden werden Leiterinnen und Leiter für das Thema nachhaltiger Lagerhaushalt sensibilisiert. Zusätzlich findet jedes Jahr ein Wettbewerb für Sommerlager statt. Das Projekt weitet sich momentan auf alle Sprachregionen der Schweiz aus und wird ab der Kurssaison 2020 nebst Deutsch auch in Französisch und Italienisch verfügbar sein. Weitere Infos findest du unter www.faires-lager.ch.

Jede Trägerschaftsorganisation (PBS, Jungwacht Blauring Schweiz, Young Caritas, Katholische Kirche Stadt Luzern, Fastenopfer) ist mit einer Person in der Steuergruppe vertreten. Wir suchen nun jemanden, der die Pfadibewegung Schweiz vertritt.

Kontakt ProKo

Mitglied Redaktionsteam SARASANI

Als Mitglied des Redaktionsteams hilfst du mit, die Themen der viermal jährlich erscheinenden Mitgliederzeitschrift der PBS zu planen, du schreibst Texte, führst Interviews.

Kontakt Redaktion SARASANI

Die Strateg*innen: Vorstand & strategische Kommissionen

Vorausschauen, Vernetzen & Konzipieren. Welche Herausforderungen erwarten die Pfadi in Zukunft? Welche Strategien bringen die Pfadi weiter? Werden die gesteckten Ziele erreicht? Die strategische Ebene beschäftigt sich mit der Weiterentwicklung der Pfadi in der Schweiz.

Mitglied Auswertungskomitee

Das Auswertungskomitee betrachtet die Arbeit der PBS aus einer strategischen Perspektive. Konkrete Informationen erhält es durch Aktenstudium und Interviews der betroffenen Personen. Es prüft die definierten Ziele und hält die Erkenntnisse in Form eines Berichts zuhanden der Delegiertenversammlung fest. Weiter prüft es gelegentlich die Prozesse und besondere Aufträge.

Kontakt Auswertungskomitee

Mitglied Finanzkommission

Die Kommission unterstützt den Vorstand und die Verbandsleitung in finanzstrategischen Fragen, berät Grossanlässe / Projekte in Finanzfragen und vernetzt finanzstrategisch bedeutende Partnerorganisationen der PBS. Weiter werden Konzepte und Strategien im Finanzbereich ausgearbeitet.

Kontakt FiKo

Die Berufspfadis: Angestellte Mitarbeitende auf der PBS-Geschäftsstelle

Mitarbeiter*in Geschäftsstelle Bundeslager
(60 - 80% befristet bis 30.09.2021)

Die Pfadibewegung Schweiz führt in Bern die Geschäftsstelle des Vereins Bundeslager 2021. Dabei unterstützen wir die mehrheitlich ehrenamtliche Lagerleitung als dienstleistungsorientierte und breit vernetzte Anlaufstelle. In diesem Zusammenhang suchen wir per 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung ein Koordinationstalent wie dich als

Mitarbeiter*in Geschäftsstelle Bundeslager
(60-80% befristet bis 30.09.2021)

Stelleninserat herunterladen